Navigation

Hintergrund: Kunstköpfe (engl. Dummyheads) werden in der technischen Akustik verwendet, um realitätsnahe, hörrichtige Tonaufnahmen zu erstellen, die beim späteren Abspielen mit einer geeigneten Wiedergabeeinheit ein möglichst räumliches Klangbild generieren. Für das räumliche Hören beim Menschen ...

Hintergrund: In einer Kooperation mit der Unfallchirurgie der FAU sollen experimentelle strukturmechansiche Untersuchungen an künstlichen, menschlichen Beckenmodell durchgeführt werden. Die Untersuchungen zielen darauf ab, eine Operationstechnik zur Versteifung des Beckenrings zu validieren, welc...

Kategorie: Aktuelles

Die ERCOFTAC (European Research Community on  Flow,Turbulence and Combustion) Pilotzentren Deutschland Süd und Nord werden gemeinschaftlich den 14. ERCOFTAC Technologietag am Donnerstag den 29. November 2018 veranstalten. Mitglieder beider Pilotzentren werden aktuelle Forschungsergebnisse präsentier...