Navigation

Klima- und Lüftungstechnik

Elektrische Antriebe werden sowohl im privaten als auch im industriellen Bereich für verschiedenste Formen der motorischen Bewegung eingesetzt. Trotz Effizienzverbesserungen wird der Wirkungsgrad immer kleiner als 100% bleiben. Der nicht in Bewegungsenergie umgesetzte Anteil der zugeführten elek...

In der Realisierung einer effizienten, geräuscharmen Kühlung liegt eine der großen Herausforderungen in der Entwicklung elektrischer und elektronischer Geräte. In den letzten Jahren kam es zu enormen Steigerungen der Leistungsfähigkeit und der Packungsdichte der elektronischen Bauelemente und einer ...

Gegenstand der Forschung ist die Optimierung der Akustik im Innenraum eines Automobils hinsichtlich des Einflusses der Klimaanlage als Gesamtsystemkomponente. Es zeigt sich, dass das in die Fahrgastzelle abgestrahlte Schallfeld im Frischluftbetrieb vom auf der Außenhülle anliegenden instationären Dr...

Im Rahmen des REGVENT-Projekts wird ein neuartiges Konzept eines Raumbelüftungssystems mit Wärmerückgewinnung untersucht, bei welchem die Ab- und Frischluftförderung sowie der Wärmeübertrag in einem einzelnen Funktionselement gebündelt werden. Das Konzept zeichnet sich neben einem äußerst kompakten ...

Die Anforderungen an die Wärmedämmung von Gebäuden im privaten Wohnbereich sind durch die Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) deutlich gestiegen. Als Folge der starken Isolation der Außenwände ist der natürliche Austausch von Raumluft mit der Umwelt gehemmt, was u.a. zu Feuchteschäden und Schimmel ...