Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Forschung

Prozesstechnik

 

In der Arbeitsgruppe „Prozesstechnik“ stehen die funktionstechnische und energetische Optimierung und Neuentwicklung von Maschinen, Pumpen, Kompressoren, Apparaten und Prozessen sowie die Entwicklung von Anlagen mit optimierter Prozessführung, wirkungsvoller Störungsfrüherkennung und Energieeffizienz im Fokus der Forschung. Es ist somit nicht das primäre Ziel, die eigentlichen chemischen oder biologischen Pozesse zu optimieren, sondern vielmehr neue mechanische Verfahren zu entwickeln, die diese Prozesse energieeffizienter ablaufen lassen bzw. dabei helfen, die betriebswirtschaftlichen Hauptfaktoren Kosten und Zeit zu minimieren. Das Team von Doktoranden erarbeitet hierbei ganzheitliche Lösungsansätze von der ersten Idee bis hin zur industriellen Realisierung.

Forschungsziele:

  • Analyse von chemischen und biologischen Prozessen
  • Ableitung neuer Prozesskomponenten aus experimentellen Erkenntnissen und Simulationen
  • Optimierung und Effizienzsteigerung von Prozessmaschinen

Forschungsschwerpunkte