Prüfstand für Axialventilatoren

Für aerodynamische und akustische Untersuchungen an Axialventilatoren steht ein am Lehrstuhl für Prozessmaschinen und Anlagentechnik konzipierter und gebauter Prüfstand zur Verfügung. Dieser Prüfstand erfüllt die Anforderungen nach DIN EN ISO 5801: Industrieventilatoren – Leistungsmessung auf genormten Prüfständen. Die Hauptmerkmale sind:

  • Maximaler Volumenstrom 3 m³/s
  • Maximale Druckerhöhung 1200 Pa
  • Maximaler Laufraddruchmesser 0.8 m
  • Einstellung von Freifeld- und Semi-Freifeldbedingungen für akustische Messungen
  • Variable saug- und Druckseitige Konfiguration des Ventilators
  • Möglichkeit der simultanen Messung von aerodynamischen und akustischen Kenngrößen

Dr.-Ing. Florian Krömer geb. Zenger, M. Sc.

  • Tätigkeit: Wiss. Mitarbeiter
  • Adresse:
    Raum 1.574
  • Telefonnummer: +49 9131 85-29462
  • E-Mail: kro@ipat.fau.de