Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Forschung

Multi-Port-Prüftand

 
Multi-Port-Prüfstand

Multi-Port-Prüfstand

Der Multi-Port-Prüfstand dient der Charakterisierung der akustischen Eigenschaften von Objekten in Rohrströmungen. Der Prüfstand zeichnet sich durch folgende Hauptmerkmale aus:

  • Rohrinnendurchmesser
  • Volumenstrom < 0,17 kg/s
  • Laminare Strömung in der Messstrecke
  • 20 Drucksensoren des Typs Kulite XCS-093-1psi
  • Möglichkeit der Abbildung von Moden höherer Ordnung

Benedikt Berchtenbreiter, M. Sc.

  • Tätigkeit: Wiss. Mitarbeiter
  • Adresse:
    Raum 0.522
  • Telefonnummer: +49 9131 85-29596
  • E-Mail: bb@ipat.fau.de