HiWi-Job: Unterstützung bei der Erstellung und Übersetzung von Lehrunterlagen für das Fach Pumps and Turbines

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Hintergrund:

Im neuen internationalen Studiengang CEP (Clean Energy Processes) an der TechFak wird ab dem Wintersemester 2021/22 das Fach Pumps and Turbines angeboten. Studierenden werden darin die theoretischen Grundlagen hydraulischer Strömungsmaschinen beigebracht. Die Vorlesung fußt in der ersten Semesterhälfte auf dem bestehenden Kurs Turbomaschinen und beschäftigt sich in der zweiten Semesterhälfte mit praktischen Anwendungen und Simulation.

Aufgaben: 

  • Übersetzung von bestehenden Lehrunterlagen vom Deutschen ins Englische
  • Anpassung von Grafiken und Zeichnungen
  • Unterstützung bei der Aufzeichnung von Lehrveranstaltungen
  • Bereitstellung von Übungsmaterial via StudOn

Voraussetzungen:

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Software erforderlich
  • Grundkenntnisse in Strömungsmechanik hilfreich
  • Kenntnisse mit der LaTeX-Umgebung hilfreich

Vergütung und Arbeitszeit

  • Anstellung für 8-19 Stunden/Woche
  • Befristet auf zunächst 3 Monate; Verlängerung erwünscht
  • Freie Arbeitszeiteinteilung
  • Vergütung nach dem aktuellen Tarif für studentische Hilfskräfte an der FAU (PDF file)

Start: ab sofort

Betreuer:

Jörg Riedel, M. Sc.

Wiss. Mitarbeiter
Raum: Raum 0.522

Eman Bagheri, M. Sc.

Wiss. Mitarbeiter
Raum: Raum 1.574