Navigation

20 Jahre iPAT

das 20. Jubiläum des Lehrstuhls

Am 3. April 2000, also heute vor genau 20 Jahren, wurde der Lehrstuhl für Prozessmaschinen und Anlagentechnik – iPAT unter der Leitung von Professor Dr.-Ing. Eberhard Schlücker eröffnet.

Wir, die Mitarbeiter des Lehrstuhls, gratulieren herzlich zu diesem Ereignis und möchten unseren vollen Respekt und Wertschätzung an unseren Lehrstuhlinhaber Prof. Schlücker für diese wunderbaren Jahre ausdrücken und uns ganz herzlich bei ihm bedanken.

Besteht ein Unternehmen, oder ein Institut bereits lange, und ist ein runder Jahrestag erreicht, wird dieses Jubiläum gern gefeiert. Es ist schade, dass dieses Jubiläum zum momentanen Zeitpunkt nicht angemessen gewürdigt werden kann. Unsere Zeit wird immer schnelllebiger und lang bestehende Unternehmen gehen unter und die Auswirkungen der Corona-Krise sind allenthalben deutlich zu spüren. Umso mehr freuen wir uns darauf, die Jubiläumsfeier definitiv und gerne mit Ihnen/euch in der Nach-Corona-Zeit nachzuholen.

Schon jetzt möchten wir einen kurzen Rückblick auf die vergangenen 20 Jahre geben: Breitgefächerte Forschungsvorhaben in 3 Forschungsgruppen mit über 12 Hauptthemen und über 300 Industrieprojekten und 10 DFG Projekten, über 50 Patente, mehr als 1000 Veröffentlichungen in Fachzeitschriften, zahlreiche Konferenzbeiträge, diverse Preise und Auszeichnungen, durchschnittlich 6 Lehrveranstaltungen pro Semester, ein neuer Studiengang, mehr als 120 Mitarbeiter(innen) und Ex-Mitarbeiter(innen), darunter über 50 abgeschlossene Promotionen und mehr als 400 Studienarbeiten.

In so einer langen Zeit entstehen natürlich viele gute Partnerschaften und Kooperationen, die einen großen Beitrag für unseren Fortschritt und unsere Entwicklung leisten, an dieser Stelle möchten wir uns auch bei diesen recht herzlich bedanken.

Beste Grüße und bleiben Sie gesund!
Ihr iPAT-Team

*Alle Angaben ohne Gewähr