Navigation

Mikroverkapselung von Naturstoffen zur Herstellung von Futtermittelzusatzstoffen

Anlagenbild

Motivation

Ziel der Masterarbeit ist die Mikroverkapselung von Naturstoffen als Futtermittelzusatzstoff. Damit soll die Methan- und Ammoniakemission in der Rinderhaltung signifikant reduziert werden, um einen Beitrag für den Klima- und Umweltschutz liefern zu können. Das Projekt läuft in Kooperation mit einer Hochschule und verschiedenen Industriepartnern.

Mikroverkapselung von Naturstoffextrakten

Aufgabenstellung

  • Entwicklung verschiedener Mikrokapselformulierungen und Herstellung der Kapseln mittels Sprühkühlung in einer Labor- und Technikumsanlage.
  • Charakterisierung der Partikeleigenschaften und Untersuchungen zur Lagerstabilität der Pulver.

Beginn: ab sofort

Betreuer:

Dr. rer. nat. Stefan Schwab

Agrolytix GmbH
Raum: Raum 1.559a