Navigation

Mikroverkapselung von Naturstoffextrakten zur Herstellung neuer Produkte für die Landwirtschaft

Kapselpulver

Stand der Technik

Naturstoffextrakte (Botanicals) gewinnen zunehmend an Bedeutung im biologischen und integrierten Pflanzenschutz sowie in der Tierzucht als Futtermittelzusatzstoffe. Jedoch sind die reinen Naturstoffextrakte häufig nicht direkt einsetzbar. Zur Lösung dieser Probleme müssen maßgeschneiderte Formulierungen für unterschiedliche Einsatzgebiete entwickelt werden. Mit derartigen Fragestellungen haben wir uns intensiv in den letzten acht Jahren befasst und verschiedene vermarktungsfähige Prototypen entwickelt.

Mikroverkapselung von Naturstoffextrakten

Aufgabenstellung

  • Herstellung mikroverkapselter Naturstoffextrakte mittels Sprüherstarrung in einer Batch- und semikontinuierlichen Technikumsanlage.
  • Charakterisierung der Partikeleigenschaften und Freisetzungskinetik der Wirkstoffe.

Beginn: ab sofort

Es werden ab Anfang November 2018 bis März 2019 mehrere Masterarbeiten im Rahmen von Drittmittelprojekten mit Forschungs- und Industriepartnern vergeben.

Betreuer:

Dr. rer. nat. Stefan Schwab

  • Tätigkeit: Agrolytix GmbH
  • Adresse:
    Raum 1.559a
  • Telefonnummer: +49 9131 85-29452
  • E-Mail: sw@ipat.fau.de